Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb.

Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt.

Unsere Lösungen in der Leit- und Sicherungstechnik machen den Bahnverkehr sicher und effizient. Ausgefeilte Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Das 75 km lange Metrosystem in Dubai – das längste fahrerlose U-Bahnsystem der Welt – haben wir mit einer Komplettlösung ausgerüstet.

Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.900 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung.

SOFTWARE ENGINEER (W/M/D) SIMULATIONSENTWICKLUNG
für unsere Aktivitäten im Bereich Transportation an unserem Standort in Ditzingen
Ref.-Nr. R0110858
Aufgaben Sie sind verantwortlich für die Weiterentwicklung und Pflege bestehender Simulationsumgebungen für die LZB (Linienzugbeeinflussung) Fahrzeuggeräte.

Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben:
  • Weiterentwicklung der bestehenden Simulationsumgebung für LZB Fahrzeuggeräte
  • Analyse von Fehlermeldungen in den bestehenden Simulationskomponenten
  • Erarbeitung von kurzfristigen Behelfslösungen für die Testingenieur*innen
  • Umsetzung von Behelfslösungen in nachhaltige Lösungen
  • Auswertung und Analyse von Hardware-Signalen
  • Konfigurationsmanagement für die verschiedenen Simulationsversionen
  • Erarbeitung und Umsetzung von Lösungen für Abkündigungsthemen

Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium in Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Mehrjährige Erfahrung in Hardware-/Softwareentwicklung
  • Gute Kenntnisse der Betriebssysteme Windows und Linux
  • Kenntnisse im Bereich Transportsicherungstechnik sind von Vorteil
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Kommunikative und didaktische Fähigkeiten für die Vermittlung technischer Sachverhalte an den jeweiligen Simulationsnutzer
  • Teamfähigkeit, Dienstleister für die Simulationsanwender
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik.

Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.